Vol de Nuit ist ein Parfum der Collection Patrimoine von GUERLAIN.
Diese Kollektion feiert das Erbe des Hauses mit legendären Düften, die 5 Generationen von GUERLAIN-Parfumeuren seit über einem Jahrhundert erschaffen haben. Dazu gehören Kult-Parfums, die für ihre Epoche bahnbrechend waren. Sie stellen ein einzigartiges Duftrepertoire dar, einen unvergleichlichen und unübertroffenen Schatz, den das Haus GUERLAIN zu bewahren und fortzuführen trachtet.

Vol de Nuit ist der Titel eines berühmten Romans von Antoine de Saint-Exupéry: Eine Ode an die Tapferkeit, der das geheimnisvolle Parfum seine Reverenz erweist. Der ausgefallene Duft verfügt über eine ausgeprägte Persönlichkeit. Seine blumigen und holzigen Facetten entwickeln sich in einer kühnen orientalischen Aura.

Vol de Nuit wird als Spray in dem legendären „Bienenflakon“ des Hauses GUERLAIN angeboten, der mit 69 Bienen, dem Symbol für das Kaiserreich, verziert ist.

Duft

Chypre Orientalisch. Selten, rätselhaft, kühn. In der Kopfnote überrascht der grüne Duft von Galbanum. Die Herznote aus einem bunten Blüten-Cocktail entzündet ein Feuerwerk, in dem Narzisse, Veilchen, Nelke, Jasmin und Rose ihren bestimmenden und unverfrorenen Charakter entfalten. Vol de Nuit ist mit seinem zugleich holzigen und exotischen Chypre-Duft absolut unnachahmlich. Das Parfum verfügt über eine ausgeprägte Persönlichkeit, dessen blumige und holzige Facetten sich in einer kühnen orientalischen Aura entwickeln.

Geheimnisse des Parfumeurs

Vol de Nuit gehört zu den überraschendsten und überlegensten Parfums von GUERLAIN. Es wird von anspruchsvollen Frauen mit unanfechtbarem Charisma getragen. Eine gewisse Zeit ist vonnöten, um diesen geheimnisvollen Duft zu enträtseln. Eine Nacht in seiner Begleitung wird diese großartige Entdeckung herbeiführen.