Um Weihnachten und 190 Jahre GUERLAIN zu feiern, erhielt die französische Künstlerin Giselle Balosso-Bardin freie Hand in ihrer Kreativität. Sie ist für ihre poetischen Kreationen bekannt und schuf hier eine Hommage an die Biene, die symbolisch für das Haus GUERLAIN steht.

Das Set umfasst ein Shalimar Eau de Parfum 50 ml und eine Cils d’Enfer Mascara.

Das Eau de Parfum Shalimar ist ein legendärer Duft mit Akzenten von Bergamotte, Iris und Vanille. Eine intensive Aura verleiht dem Parfum eine besondere Sinnlichkeit. In Anlehnung an die leidenschaftliche Liebesgeschichte zwischen einem Herrscher und einer indischen Prinzessin symbolisiert Shalimar, was auf Sanskrit „Tempel der Liebe“ bedeutet, das Versprechen ewiger Liebe.
Die Bassins der berühmten Shalimar-Gärten spiegeln sich in den Rundungen des Flakons wider. Der fächerförmige Verschluss in transparentem Saphirblau nimmt das Motiv der ewigen Fontänen auf.

Die Mascara Cils d'Enfer intensiviert und verschönert den Blick.
Die Wimpern erhalten einen perfektionierten Schwung, ohne dass ein Produktüberschuss verbleibt. Intensives, fesselndes Volumen, anziehendes Schwarz.

Duft

Orientalisch. Lustvoll, sinnlich, betörend.

Ein Anflug von Blumen und Bergamotte verleiht der Kopfnote eine frische Brise.
Die warme Herznote ist geprägt von umhüllenden und zart-pudrigen Noten aus Iris, Jasmin und Rose.
In der Basis orchestrieren Vanille, abgerundete balsamische Noten und die Wärme der Tonkabohne den Ausklang dieser sinnlichen Symphonie.

Inhaltsstoffe

Bergamotte, Iris, Vanille

Geheimnisse des Parfumeurs

Jacques Guerlain war so kühn, das völlig neue Gourmand-Molekül Ethylvanillin zu verwenden und es mit dem Jicky-Akkord zu verbinden.

Von dieser köstlich-lustvollen Kreation ist er so mitgerissen, dass er Tag und Nacht an ihr arbeitet. Schon ist er sich darüber im Klaren, dass er den Weg für eine „kleine Revolution“ bereitet: für den ersten rein orientalischen Duft.