Icon Device Orientation

Bitte ändern Sie die Geräteposition.

EXKLUSIV
Schwertlilie aus der Toskana (See 1/1)
Schwertlilie aus der Toskana (See 1/1)
EXKLUSIV

Parfümierte Seife Sapoceti Schwertlilie aus der Toskana

Intensität
25.00 €
Intensität

Beschreibung

Schwertlilie aus der Toskana, die zu den Lieblingsrohstoffen von GUERLAIN zählt und auch die Guerlinade prägt, ist das Herzstück dieser parfümierten Sapoceti-Seife.

Die parfümierten Seifen Sapoceti sind emblematische Vertreter des ererbten Savoir-faire der Maison GUERLAIN. Schon 1828 wurden sie von Pierre-François-Pascal Guerlain in seinem Geschäft Rue de Rivoli hergestellt. Angereichert mit natürlichen Duftstoffen gibt es sie heute in sechs Varianten zu Ehren der sechs Haupt-Ingredienzien der Guerlinade, der Duftsignatur von GUERLAIN.

Beim Kontakt mit Wasser entwickelt die Sapoceti-Seife einen luftigen, erfrischenden Schaum, der einen zarten Duft und ein seidiges Gefühl auf der Haut hinterlässt.

Jedes der strahlend weißen Seifenstücke ziert eine GUERLAIN-Biene.

Duft

Der subtile, liebliche Duft der Schwertlilie entfaltet zarte pudrige Noten. Diese Seife bringt die das raffinierte Fluidum der kostbaren Blume voll zur Geltung.

INHALTSSTOFFE

Schwertlilie

GEHEIMNISSE DES PARFUMEURS

Die Schwertlilie ist ein so kostbarer Rohstoff, dass er den Beinamen "das blaue Gold der Parfümerie" bekam. Der subtile, intensive Duft der prachtvollen Sorte Pallida stellt durch die Schönheit und Reinheit jeder einzelnen ihrer Facetten für die Parfumeure den Inbegriff des Luxus dar.