Insolence steht für eine Wandlung, eine völlig neue und dennoch vertraute Blume, die Sie in eine Welt des Mutes, der Unverfrorenheit und Freiheit verschlägt ...
Diese extreme Freiheit, Spontanität und selbst ihre Ausschweifungen verleihen der Insolence-Frau ihren Zauber.
Der von dem Bildhauer Serge Mansau kreierte Insolence-Flakon scheint in Licht gemeißelt zu sein. Nichts stellt sich zwischen das Glas und den Glanz, den es erfasst. Körper, Hals, Verschluss – diese drei Halbkugeln stellen eine dreifache Umdrehung um sich selbst dar.
Insolence, eine spritzige und unerwartete Sinnlichkeit für die spontane, freiheitsliebende und mutige Frau.

Fruchtig Blumig.
Überraschend, kühn, feminin.

Insolence – ein sinnlicher Zaubertrank, der Sie geradewegs in das Herz des Duftes trägt. Dieser fruchtige, blumige Duft vereint Noten roter Früchte und feminine Noten aus Veilchen und Orangenblüte mit dem samtigen Luxus der Iris und schafft so einen feurigen, sinnlichen Akkord.

Insolence offenbart ein überdosiertes, übererregtes Veilchen: ein triumphierendes Veilchen an den Antipoden eines schüchternen Geflüsters, das sonst nur im Halbschatten und Gegenlicht gesehen wird. Zu diesem eklatanten Veilchen gesellt sich eine feminine Iris mit zeitlosem Chic.
Insolence ist die erste Komposition aus roten Früchten des Hauses Guerlain.

Land