Cuir Beluga ist Teil der Exclusive Collections von Guerlain, einer Auswahl an Parfums für Liebhaber seltener Düfte, die edele Rohstoffe und Raffinesse bis ins letzte Detail wertschätzen.
Mit Cuir Beluga hat sich der Guerlain Parfumeur entschlossen, die Sanftheit weißen Velours in einer absolut luxuriösen und süchtig machenden Version zu interpretieren. Wie ein intensives, warmes Licht auf der Haut, öffnet sich dieser Duft im Aldehyde-Mandarine-Akkord und läuft in einer Immortelle-Note aus, um sich dann in eine sinnliche Wolke aus Amber, Heliotrop und Vanille zu begeben. Ein intensives, völlig unerwartetes sinnliches Erlebnis.
Der Duft hüllt sich in einen Flakon mit klaren, zeitgemäßen Linien, der auf der Seite mit einem goldenen Metalletikett versehen ist, wie ein kostbares Buch. Zum krönenden Abschluss ziert den Flakon ein stylischer Vintage - Zerstäuber mit einer ON/OFF Position, um den Transport zu erleichtern. Der Flakon ruht in einer Amethyst farbenen Box mir Lederhaptik (die Sie nach Belieben in eine Schmuckdose verwandeln können).

Duft

Diese leuchtende und umhüllende Interpretation von weißem Velours eröffnet mit einer Mandarinen Note. Danach vermischen sich Immortelle-Noten mit Velours über einer samtenen Amberwolke aus Vanille und Heliotrop.

Pudrig Orientalisch

Kopfnoten: Aldehyde, Mandarine
Herznoten: Patchouli, Immortelle
Basisnoten: Vanille, Amber, Heliotrop, Weißes Velours Noten

Geheimnisse des Parfumeurs

Das ultimative, edle und stets moderne Leder gehört zu den vom Parfumeur Guerlain bevorzugten Stoffen. Für Cuir Beluga wurde es auf eine ganz besonders weiche und überraschende Weise verarbeitet: weißes Velours für sie und ihn, so umhüllend wie Kaschmir.

Land