100 Jahre sind vergangen, doch der Zauber von L’Heure Bleue ist geblieben. Thierry Wasser und das Stickereiatelier Lesage möchten dem Duft gemeinsam einen Ehrenplatz einräumen und übertrumpfen sich gegenseitig mit Kreativität und Savoir-faire.
Ohne die Seele des OriginalParfums zu verraten, stellt Thierry Wasser diese Ikone des Hauses Guerlain für eine außergewöhnliche Auflage in ein neues Licht. Eine moderne olfaktorische Interpretation kommt in drei Konzentrationen zum Ausdruck, die es im Laufe der Stunden zu entdecken gilt.
Zu diesem Anlass kreiert das Haus Lesage eine prachtvolle Schatulle, die diesem originalen Extrakt und seinen drei neuen Interpretationen einen würdigen Rahmen bietet. Von dem sie umgebenden blauen Samt heben sich die mit silberfarbenen, facettierten Perlen bestickten und mit zarten Kettchen miteinander verbundenen Buchstaben des Schriftzugs Guerlain ab.
L'Heure Bleue 1912 - 2012 von den Ateliers Lesage ist Teil der Exklusiven Kollektionen, der Düfte für jene, die eine Leidenschaft für seltene Parfums haben und feine Grundstoffe und die Raffinesse jedes Details zu schätzen wissen. Die Exklusive Kreation ist in Frankreich und ausschließlich in den Guerlain-Boutiquen in Paris erhältlich.
Es wurden nur 145 nummerierte Schatullen gefertigt.

Duft

Der Guerlain-Parfumeur Thierry Wasser stellt diese Ikone in ein neues Licht. Der zarte, elegante Duft schmückt sich mit Frische und Modernität. Weißer Moschus und Iris vermischen sich. Die Heliotropnote verbindet sich mit der Orangenblüte, um Malvenakzente anzunehmen, und verleiht der pudrigen Facette eine köstliche Note, so leicht wie ein Schleier.

Geheimnisse des Parfumeurs

Seit 1858 wird die Stickereikunst in der Familie Lesage von einer Generation zur nächsten weitergegeben. Sich auf ein einzigartiges traditionelles Savoir-faire stützend versehen gechicte Hände Bekleidung und Accessoires mit prachtvoller Stickerei. 50 Arbeitsstunden und unschätzbares Talent waren erforderlich, um jede Schatulle aus blauem Samt mit 3000 kleinen silberfarbenen facettierten Perlen zu besticken.

Land