DIE KUNST, PARFUM ZU TRAGEN

Parfums begleiten uns in jedem Augenblick des Lebens, aber ein Parfum trägt man morgens anders als abends. Die Anpassung der Duftintensität an Stimmung, Laune oder Situation ist ein regelrechtes Ritual, in dessen Geheimnis Guerlain Sie an dieser Stelle einweihen möchte.

• PARFUM
Parfum - auch „Extrait” genannt - ist die am höchsten konzentrierte und somit getreueste Ausführung eines Parfums. Ein Extrait wird so konzipiert, dass er eine Art Osmose mit der Haut eingeht: Bei Hautkontakt entsteht eine spezifische Reaktion, die sich bei jeder Frau anders äußert. Einige wenige Tropfen auf der Innenseite des Handgelenks, auf Ellenbogen, am Halsansatz, am Haaransatz und in der Vertiefung des Dekolletés offenbaren ihren Duft im Laufe der Zeit mit den Bewegungen ihres Trägers, ohne aufdringlich zu wirken.

• EAU DE TOILETTE
Das Eau de Toilette, frischer und reichhaltiger in den Kopfnoten, ist die unverzichtbare Ergänzung des Extraits. Sein Halt ist zwar etwas kürzer, doch dafür besitzt es eine echte Sillage, die mit ein paar Tropfen Parfum verlängert werden kann. Das Eau de Toilette kann direkt auf Kleidung, Haare und Haut aufgesprüht werden.

• EAU DE PARFUM
Eau de Parfum ist konzentrierter als Eau de Toilette und hinterlässt eine außergewöhnliche Sillage, die die Präsenz der Frau, die es trägt, effektvoll unterstreicht. Verwendet wird es ebenso wie das Eau de Toilette.

• EAU DE COLOGNE UND EAU FRAÎCHE
Eau de Cologne und Eau Fraîche sind die idealen Duftvarianten für diejenigen, die bei Parfums Frische und Leichtigkeit bevorzugen. Sie können zu jeder Tageszeit großzügig aufgetragen werden, insbesondere morgens, da sie perfekt in das morgendliche Pflegeritual einbezogen werden können und ihre erfrischende Wirkung verlängern. Die „Eau”-Ausführungen harmonieren perfekt mit normalem Parfum.

• BADE- UND KÖRPERPFLEGELINIE
Bodymilk oder Körperlotion, Bade- und Duschgel, Deodorants und Öle sind wertvolle Ergänzungen, um den Halt Ihres Lieblingsparfums zu verlängern oder zu intensivieren.

• LASSEN SIE SICH VON IHREM PARFUM ÜBERRASCHEN…
Die Kunst, ein Parfum zu tragen, birgt viele Geheimnisse. Erweitern Sie Ihr Duftritual und lassen Sie sich von Ihrem Parfum überraschen… genießen Sie es ganz einfach nach Herzenslust!

Besprühen Sie Ihren Regenschirm mit Ihrem Parfum… Ihre Sillage folgt Ihnen sogar durch die Regentropfen.
Entdecken Sie ein zartes, sinnliches und noch persönlicheres Ritual für sich: Besprühen Sie Ihre feine Wäsche mit dem Guerlain Eau de Lingerie, bevor Sie sie überstreifen. Und wenn Sie sich absolut nicht von Ihrem Lieblingsduft trennen können, besprühen Sie ein kleines Baumwolltuch und legen es in Ihr Wäschefach. Für einen noch intensiveren Duft waschen Sie Ihre Lingerie mit dem Guerlain Duschgel oder Shampoo von Hand. Wenn Sie kein Duschgel Ihres Guerlain Parfums besitzen, geben Sie einfach ein paar Tropfen des Eau de Toilette in eine kleine Menge duftneutralen Duschgels.

Parfumieren Sie Ihr Kopfkissen mit dem Guerlain Eau de Lit - für zart duftende Nächte.

Fühlen Sie sich auf Reisen wie zu Hause - egal, wo Sie sind. Parfumieren Sie Ihr Hotelzimmer mit dem Eau de Lit und legen Sie ein parfümiertes Taschentuch in Ihren Koffer.

Parfumieren Sie Ihre Haarbürsten und Kämme. Wenn Sie sich frisieren, hinterlassen sie einen leichten Duft, fein wie ein duftender Schleier.

Parfumieren Sie die Säume Ihrer Kleidung und intensivieren Sie Ihre Sillage.

Parfumieren Sie Ihr Halstuch oder Ihren Pashmina-Schal, so tragen Sie Ihr Parfum den ganzen Tag über ganz dicht am Herzen.
Land